Spezialisierung Diabetologie

  • Diagnostik und Therapieeinstellung von Patienten mit Diabetes mellitus Typ I und II mit oder ohne Insulintherapie
  • Betreuung von Patienten mit Insulinpumpe
  • Screening, Diagnosesicherung und Therapie bei Gestationsdiabetes (Diabetes bei Schwangeren)
  • Gruppenschulung für Diabetiker

Wir beraten Sie über die für Sie sinnvollen Vorsorgeuntersuchungen – nach eingehendem Gespräch über mögliche familiäre Vorbelastung für bestimmte Krankheiten und natürlich über persönliche Lebensführung und den daraus resultierenden Risikofaktoren.

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_2 rvn_digitalis_theme_fwv_1_1

COVID-19: Krankschreibung bis zu sieben Tage nach telefonischer Rücksprache bei leichten Atemwegserkrankungen

Ab sofort können Patienten mit leichten Erkrankungen der oberen Atemwege nach telefonischer Rücksprache mit ihrem Arzt eine Bescheinigung auf Arbeitsunfähigkeit (AU) bis maximal sieben Tage ausgestellt bekommen. Sie müssen dafür nicht die Arztpraxis aufsuchen. Darauf haben sich die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der GKV-Spitzenverband am heutigen Montag in Berlin verständigt.

Die Regelung gilt für Patienten, die an leichten Erkrankungen der oberen Atemwege erkrankt sind und keine schwere Symptomatik vorweisen oder Kriterien des Robert-Koch-Instituts (RKI) für einen Verdacht auf eine Infektion mit COVID-19 erfüllen. Diese Vereinbarung gilt ab sofort und zunächst für vier Wochen.

Ihr Praxisteam